Mittwoch, 8. Februar 2017

NUR EINE STUNDE

zuerst das Gute sehen. Anerkennen, dass alles da ist, alles möglich ist, alles sein darf. Positiv formulieren. Offen sein für Neues. Möglichkeiten und Lösungen sehen. Dankbar annehmen, was ist.


Keine Kommentare:

Kommentar posten